16. Mai 2017 Pressemitteilung

Nach den Landtagswahlen: DIE LINKE geht optimistisch in den Bundestagswahlkampf

Nach dem knapp verpassten Einzug der LINKEN in den nordrhein-westfälischen Landtag erklärt DIE LINKE. Münster: „Die Linke hat Ihr Wahlziel, wieder in den Landtag von NRW einzuziehen, verfehlt. Daran gibt es nichts herumzudeuteln. Am Ende hat es nicht gereicht. Ein Grund dafür ist sicherlich auch, dass Bündnis 90/Die Grünen und SPD das Ziel ausgegeben hatten, DIE LINKE a ...

06. Mai 2017 Pressemitteilung

AfD-Veranstaltung ist Schande für Münster

LINKE ruft zum Protest gegen Petry-Besuch auf DIE LINKE in Münster ruft zum Protest gegen den geplanten Wahlkampf-Auftritt von Frauke Petry am 13.5. im Münsteraner Freiherr vom Stein-Gymnasium auf. DIE LINKE wird sich an der Gegenkundgebung des Bündnis „Keinen Meter den Nazis“ ab 14 Uhr vor dem Gievenbecker Gymnasium beteiligen. DIE LINKE erklärt: „Die AfD ...

05. Mai 2017 Pressemitteilung

Kein Werben fürs Sterben

DIE LINKE protestiert gegen Bundeswehrauftritt am Schlossplatz Aktive der LINKEN haben am Freitag Nachmittag gegen den Bundeswehr-Werbetruck am Schlossplatz protestiert. Die Bundeswehr versucht im Rahmen des „Smart-Beach-Volleyball-Tunier“ junge Menschen für den Kriegsdienst zu rekrutieren. Rund 10 Aktive der LINKEN kamen deshalb spontan unter dem Motto „Kein&hel ...

17. April 2017 Pressemitteilung

DIE LINKE. Münster begrüßt Besetzung der BImA-Reihenhäuser am Köhlweg

Zur Besetzung der leerstehenden ehemaligen Briten-Reihenhäuser am Köhlweg erklärt Jonas Freienhofer, Vorstands-Mitglied der LINKEN in Münster: „Die Besetzerinnen und Besetzer der BImA-Reihenhäuser am Köhlweg haben unsere vollste Solidarität und Unterstützung. Die ehemaligen Briten-Reihenhäuser rund um den Köhlweg gehören der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben&he ...

Alle Meldungen der LINKEN Münster im Archiv