18. August 2016 Pressemitteilung

Plakataktion am Hauptbahnhof legitim: Racial profiling der Polizei beenden!

»Ausländisch« aussehende Menschen werden auch in Münster häufiger von der Polizei kontrolliert als andere Menschen. Dieses eigentlich verbotene »racial profiling« ist im Alltag nach wie vor ein großes Problem. Zu der Plakataktion im Hamburger-Tunnel gegen »racial profiling« der Polizei am Münsteraner Hauptbahnhof erklärt daher Benjamin Körner, Landtagskandidat der& ...

09. Dezember 2016 Pressemitteilung

DIE LINKE kritisiert Esprit Geschäftsleitung

Im Streit um die plötzliche Schließung der Esprit-Filiale in den Münster-Arkaden geht DIE LINKE in Münster mit der Esprit-Geschäftsleitung hart ins Gericht. Der Umgang mit den dortigen Beschäftigen sei beschämend, so der Kreisverband. DIE LINKE erklärt: „Obwohl erst Anfang September Gespräche über einen Sozialplan in Bezug auf die Schließung der Filiale geplant wa ...

18. September 2016 Pressemitteilung

Eine Schule für alle statt ungerechtes Aussortieren!

Immer mehr Leistungsdruck schadet Schüler*innen und verhindert Bildung Zu den aktuellen Vorschlägen der Grünen-Schulministerin Löhrmann die Schulzeit in NRW flexibel zu gestalten, erklärt Johanna Wegmann, Landtagskandidatin der LINKEN in Münster: »Die halbherzigen Vorschläge der Grünen umzusetzen, würden nur ein weiteres herumdoktern an einem sozial ungerechten Schuls ...

15. August 2016 Pressemitteilung

Ehemalige Osmo-Hallen: Gemeinwohl vor Profitgier – Enteignet Deilmann und Kresing!

DIE LINKE fordert bezahlbaren Wohnraum und öffentliche Freiräume Während in Münster die Mieten immer weiter steigen und bezahlbarer Wohnraum Mangelware ist, haben die privaten Investoren Deilmann und Kresing nun angekündigt, bei ihrem Bauprojekt »Neuhafen« nicht einmal die sowieso schon unzureichende Quote von 25 Prozent sogenannten »Sozialwohnungen« e ...

Alle Meldungen der LINKEN Münster im Archiv